Gummieren

Gib Gummi!

 

Die Gummierung schützt zu transportierende Teile vor Beschädigung - z.B. Ladungsträger.
Anwendungsbereiche des Gummierungsverfahrens: funktionelle Beschichtungen
Vorteile des Gummieren im Tauchverfahren: erhöhte elektronische Durchschlagfestigkeit, Elastizität, Rutschfestigkeit, Geräusch- und Vibrationsdämpfung, Säure- und Laugenbeständigkeit.
Eine Teilbeschichtung ist möglich

FARBEN

Funktion.png
So funktioniert es

Beim Gummieren wird eine elastische Schicht, die aus Kautschuk (Natur oder Synthetik) besteht, auf das Trägermaterial aufgebracht und mit Schwefel - Zusatz vulkanisiert.Hohe Haftfestigkeit erzielen wir durch Aufbringen eines speziellen Haftgrunds.Schichtdicken von 800 µ bis zu mehreren Millimetern sind möglich.

Groesse.png
Zu beschichtende Produkte

Gummiert wird, wo Korrosionsschutz von Apparaten, Behältern und eine elastische Rückfederung, Abriebfestigkeit und Dehnbarkeit von Oberflächen verlangt wird.

Material.png
Verwendetes Material

Protefan 4300 in diversen RAL Tönen
Weitere Materialien und RAL Töne möglich

Sie haben Fragen oder interessieren sich für unsere Dienstleistungen? Sprechen Sie uns an!